geräusch[mu'si:k] | SKULPTUR PUR! – Kindertag im Bode-Museum
geräusch[mu'si:k] ist ein pädagogisches Vermittlungsprojekt zu experimenteller Musik mit Alltagsgeräuschen, Hören als komplexer Wahrnehmung und Komponieren mit zeichnerischen Notationstechniken.
Experimentelle Musik, Frühkindliche kulturelle Bildung, Schulprojekt, musique concrète
16183
post-template-default,single,single-post,postid-16183,single-format-gallery,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

SKULPTUR PUR! – Kindertag im Bode-Museum

SKULPTUR PUR! – Kindertag im Bode-Museum

Das Bode-Museum lädt alle von 5-12 Jahren zum Kindertag ein! Euch erwarten Workshops, Ausstellungsgespräche, Tanz, Theater und Musik und ein Museum voller Skulpturen aus Holz, Stein oder Ton.

geräusch[mu’si:k] wird mit euch zusammen die Skulpturen ertönen lassen. Kommt vorbei!

Ort: Bode-Museum, Am Kupfergraben, 10117 Berlin
Termin:
Sonntag 11.10.2015, 12 – 17:00 Uhr
Eintritt: Kinder frei, Erwachsene 6 €
Info-Link