geräusch[mu'si:k] | Projektwoche Picasso-Grundschule
geräusch[mu'si:k] ist ein pädagogisches Vermittlungsprojekt zu experimenteller Musik mit Alltagsgeräuschen, Hören als komplexer Wahrnehmung und Komponieren mit zeichnerischen Notationstechniken.
Experimentelle Musik, Frühkindliche kulturelle Bildung, Schulprojekt, musique concrète
15868
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-15868,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive
Date
Category
Grundschule
Tags
altersgemischt, Grundschule, Projektwoche

Picasso-Woche

Die Kinder der 1. bis 3. Klasse machten in der Projektwoche der Picasso-Grundschule in Berlin Weissensee eine gemeinschaftliche Komposition, bauten Hörtrichter und brachten viele, viele Dingw von zu Hause mit, um damit Musik zu machen. Beim Abschlussfest führten sie ihr Stück auf der tollen Theaterbühne der Schule auf.